Rückbildungskursss, Rückbildungskursss und Stillen

Um Ihnen zu helfen, Bauchfett loszuwerden, bin ich auf das von Holly Rigsby entwickelte Fit Yummy Mummy-System gestoßen. Sie hat es speziell an Mütter gerichtet, die ihre Form vor der Geburt wiedererlangen möchten – die es vielleicht besser können, wenn ihre Form vor der Geburt verbessert werden muss. Nachdem ich Hollys Einführungsvideo gesehen hatte (ein packendes 15-20-minütiges Stück über ihre Geschichte und den postnatalen Fettabbau im Bauch oder “Mama Bauch”, wie sie gerne sagt), dachte ich, dass dies ein lohnendes Produkt ist, über das ich eine Rezension schreiben kann. Rückbildungskurs


Als ehemaliger Personal Trainer bin ich mir bewusst, dass Fitness- und Rückbildungsprodukte den Bewegungs- oder Ernährungsteil eines Ansatzes zum Fettabbau und zu einem gesunden Körper übermäßig fördern. Daher war ich angenehm überrascht, Hollys 3 Haupttipps zum Entfernen von Bauchfett nach der Geburt eines Kindes zu hören – sie hat einen gut geschriebenen, realistischen und relativ einfach zu befolgenden Leitfaden für Mütter vorgelegt, den sie effektiv anwenden können. Da sie übrigens eine Personal Trainerin wurde, nachdem sie sich von der Geburt von Kindern dramatisch verschlechtert hatte, kann ich ihre Ideen in Beziehung setzen und würdigen, nicht nur um sich zu formen, sondern um Frauen dabei zu helfen, das potenzielle Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen zurückzugewinnen, das sie nach der Geburt verloren haben. Das Hauptprodukt ist eine 110-seitige Anleitung, die Sie detailliert durch das Angebot des Systems führt und erklärt, wie ein wenig grundlegende Selbstdisziplin erforderlich ist (wie für jedes persönliche Ziel und Ziel), damit Sie sich an ihren Rat halten und die gewünschten Ergebnisse erzielen .



Mir ist bewusst, dass viele Produkte diese wichtige Botschaft zu vergessen scheinen und sofort lächerliche Ergebnisse versprechen, ohne dass der Einzelne sich darum bemüht. Hollys Ernährungsseite basiert auf dem Mischen und Anpassen von 4 verschiedenen Grundplänen über 16 Wochen (keine Hungerdiäten!), Wobei jeder Abschnitt versucht, Sie dazu zu bringen, 7 gute Essgewohnheiten zu lernen – Sie lernen jedes Mal ein Paar, wenn Sie zu jedem Plan kommen so dass Sie hoffentlich am Ende allen folgen und vernünftig und gesund essen.


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

Create your website with WordPress.com
Get started
%d bloggers like this: